WENDEKREIS 15

WENDEKREIS 15

27. Januar 2019 Aus Von Anke Brehm

Charles war nie Liebling seines Großvaters gewesen, der eine stattliche Anzahl Nachkommen gezeugt
und sich den Beinamen Patriarch durch strenges Regime über seine Verwandtschaft erworben hatte.
Wegen Charles naturwissenschaftlicher Interessen wurde er in einer elitären Schule für die begabteren
Söhne und Töchter der reichsten Familien der Welt erzogen. Der Patriarch hatte deren Errichtung initiiert,
damit die junge Elite dort unter sich blieb, während sie hervorragendes Wissen und Fähigkeiten erwarb,
welches er später für bestimmte Pläne einzusetzen gedachte.
Jedoch übten manche Lehrer so zersetzenden Einfluss auf Charles und einige Mitschüler aus,
dass die Jugendlichen soziales und ökologisches Verantwortungsgefühl zu entwickeln begannen.