Über mich

Nach einigen Monaten Pause, in denen ich mich unter anderem in Musikpädagogik und Babyzeichen fortgebildet und meine Räume neu gestaltet habe, nehme ich ab Februar wieder Tageskinder an vier Tagen in der Woche auf.

Ich bin zertifizierte Jugendbegleiterin, habe zwei eigene, erwachsene Kinder und acht Jahre Erfahrung als Tagesmutter.  Seit 2019 studiere ich Bildungswissenschaft an der FernUni Hagen und absolviere derzeit noch die erweiterte berufsbegleitende Qualifizierung für Tagespflegepersonen.

Tagesmütter (oder auch Tagesväter) erweitern den Lebenskreis der Kinder. Es ist mir ein großes Anliegen, dass ‚meine Cleverle‘ und ihre Eltern die Zeit der Kleinen bei mir als Bereicherung empfinden.